Aktuelle Zeit: Mi 28. Sep 2022, 08:59


Durchsichtige Paintballs

News, Modelle, Zubehör (CO₂, Balls, Optik) zu .43 und .68 Markierern
Benutzeravatar
Luki
Real Action Paintball Team ObeRallgäu e.V.
Beiträge: 4602
Registriert: Do 27. Mär 2008, 00:56
Wohnort: Allgäu / Stuttgart

Durchsichtige Paintballs

Beitrag von Luki » Mo 23. Jun 2008, 16:42

Der amerikanische Anbieter RAP4 hat seit kurzem durchsichtige Painballs im Kaliber .43 im Angebot.

Was der Vorteil gegenüber farbigen Balls ist - und wie man damit seinen Gegner markiert - wird allerdings verschwiegen...
balls_durchsichtig_400.jpg
balls_durchsichtig_400.jpg (85.42 KiB) 18611 mal betrachtet

Benutzeravatar
Famas
Administrator
Beiträge: 8302
Registriert: Do 3. Apr 2008, 23:29
Wohnort: Rodgau
Kontaktdaten:

Re: News: Durchsichtige Paintballs

Beitrag von Famas » Mo 23. Jun 2008, 16:45

Qualitativ sollen die wohl der sehr guten AG1 Paint entsprechen.

Hier nochmal ein Link direkt zur Herstellerseite:
http://rap4.com/paintball/os/font-color ... -4426.html

Na ich weiß ja nich ob man sowas braucht ;)
Ist wohl ähnlich nutzlos wie dieser Softair-Umrüst-Kit!
Expect the inevitable return of the glorious Hans-Landa-Bingo-Team!

Benutzeravatar
Sirke
Administrator
Beiträge: 964
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 20:53

Re: News: Durchsichtige Paintballs

Beitrag von Sirke » Mo 23. Jun 2008, 17:17

Der Sinn und Zweck davon wird hier erwähnt: http://rap4.com/paintball/forum/index.php?topic=11946.0
RAP4 Forum hat geschrieben:These .68 caliber, clear training balls are extremely cost effective compared with current training rounds, and leave no mess to clean up when training in rented buildings, on military installations, and with issue clothing that cannot be soiled. They serve as excellent training tools for force-on-force training when you need tactile reinforcement to encourage learning, specifically in places where you can't leave a paint mess behind.
Das Airsoft Kit ist die Antwort darauf, dass dennoch viele Einheiten Airsoft verwenden, da man eben genau den Nachteil der Markierung bei diesen nicht hat! Daher wurde auch dieser Paint dann entwickelt, um weiterhin RAMs zu verwenden!!

Off-Topic: Einen Paintball ohne Farbe Paintball zu nennen ist irgendwie etwas verwirrend :shock:
Who Dares Wins

Benutzeravatar
Drellerbetsch
Moderator
Beiträge: 5414
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 17:03
Wohnort: Sonthofen
Kontaktdaten:

Re: News: Durchsichtige Paintballs

Beitrag von Drellerbetsch » Mo 23. Jun 2008, 17:31

eben! dann isses ja kein PAINTball mehr! :|
Reconnaissance,
Assault,
Punishment,
Torture and
Optional
Rage

Benutzeravatar
AD-iceman
Beiträge: 6
Registriert: So 22. Jun 2008, 13:03

Re: News: Durchsichtige Paintballs

Beitrag von AD-iceman » Di 24. Jun 2008, 01:28

So wie ich das lese sind die für Trainigsorte rausgebracht worden, an denen man keine Farbflecken zurücklassen möchte/darf. Ich denke die sind mit einer neutralen Flüssigkeit (evtl. Wasser) gefüllt worden um Treffer kurzzeitig nachzuweisen, also eher was für behördliches Training, zb an abgesperrten öffenlichen Plätzen.

Michael

Benutzeravatar
Drellerbetsch
Moderator
Beiträge: 5414
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 17:03
Wohnort: Sonthofen
Kontaktdaten:

Re: News: Durchsichtige Paintballs

Beitrag von Drellerbetsch » Di 24. Jun 2008, 11:30

was mich jetzt iritiert ist, dass lukas geschrieben hat, dass das cal .43 ball sind, aber in dem zitat von RAP4 die rede von cal.68 ist....

na was denn nu? :?:
Reconnaissance,
Assault,
Punishment,
Torture and
Optional
Rage

Benutzeravatar
Luki
Real Action Paintball Team ObeRallgäu e.V.
Beiträge: 4602
Registriert: Do 27. Mär 2008, 00:56
Wohnort: Allgäu / Stuttgart

Re: News: Durchsichtige Paintballs

Beitrag von Luki » Di 24. Jun 2008, 12:09

Die Balls gab es bisher wohl auch schon, allerdings im cal .68
Jetzt eben auch als .43
Introducing our new .43 Caliber Paintballs. These new paintballs use the same high-quality AG1 Paintball formula that makes our .68 caliber paint work so well!

Benutzeravatar
Drellerbetsch
Moderator
Beiträge: 5414
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 17:03
Wohnort: Sonthofen
Kontaktdaten:

Re: News: Durchsichtige Paintballs

Beitrag von Drellerbetsch » Di 24. Jun 2008, 17:03

aso, alles klar... bis auf den sinn... :|
Reconnaissance,
Assault,
Punishment,
Torture and
Optional
Rage

Benutzeravatar
Sirke
Administrator
Beiträge: 964
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 20:53

Re: News: Durchsichtige Paintballs

Beitrag von Sirke » Di 24. Jun 2008, 17:44

Der Sinn dieser Paintballs ist doch klar!
Sobald für militärische Einheiten zum Beispiel die Tarnwirkung eine Rolle spielt, dann fällt richtiges Paint weg, weil wer möchte sich schon nach jeder Trainingsrunde komplett reinigen bzw. die Wände! ;)
Who Dares Wins

Benutzeravatar
Drellerbetsch
Moderator
Beiträge: 5414
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 17:03
Wohnort: Sonthofen
Kontaktdaten:

Re: News: Durchsichtige Paintballs

Beitrag von Drellerbetsch » Di 24. Jun 2008, 18:14

wieso benutzen die dann keine Rubberballs?
Reconnaissance,
Assault,
Punishment,
Torture and
Optional
Rage

Antworten
cron
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de